fahrradsattel_variox3

Das verstellbare System des VARiO-Sattels, ist weltweit das einzige System, dass es erlaubt einen Sattel in der Breite individuell der Anatomie des Radfahrers anzupassen und zugleich die bestmögliche Entlastung im kompletten Genitalbereich zu erhalten ohne auf die Führungsfunktion der Nase verzichten zu müssen. Maßgebend hierfür ist der Sitzknochenabstand und der Entlastungswunsch im Genitalbereich.

 

Becken_auf_Vario_skelett

Der VARiO-Sattel ermöglicht eine komplette Entlastung von Steißbein und Wirbelsäule, Blut- und Nervenbahnen, Harnröhre und Dammbereich sowie der Prostata. Zugleich sorgt das SF-System für eine schonende Aufnahme der Sitzknochen sowie Schambeinkufen.

  • Obermaterial bei Modell Comfort + S-Line:         Mikrofaser

                                          bei Modell Sport:         Leder

  • Sattelgestell bei Modell Comfort + S-Line:         Cromoly

                                          bei Modell Sport:         Titanox

  • Einstellbereich der Sattelbreite Modell Comfort: 190mm – 240mm
  • Einstellbereich der Sattelbreite Modell S-Line: 160mm ­– 210mm
  • Einstellbereich der Sattelbreite Modell Sport: 130mm – 150mm
  • SF-System
  • 100 % wasserabweisend
  • handmade

 

VARiO Comfort soft
VARiO Comfort soft

Das verstellbare System des VARiO-Sattels, ist weltweit das einzige System, dass es erlaubt einen Sattel in der Breite individuell der Anatomie des Radfahrers anzupassen und zugleich die bestmögliche Entlastung im kompletten Genitalbereich zu erhalten, ohne auf die Führungsfunktion der Nase verzichten zu müssen. Maßgebend hierfür ist der Sitzknochenabstand und der Entlastungswunsch im Genitalbereich.

Der VARiO-Sattel ermöglicht eine komplette Entlastung von Steißbein und Wirbelsäule, Blut- und Nervenbahnen, Harnröhre und Dammbereich sowie der Prostata. Zugleich sorgt das Sensitive-Schaum-System für eine schonende Aufnahme der Sitzknochen sowie Schambeinkufen.

Einstellbereich der Sattelbreite: 190mm – 240mm

 

VARiO Comfort-100
VARiO Comfort-100

Das verstellbare System des VARiO-Sattels, ist weltweit das einzige System, dass es erlaubt einen Sattel in der Breite individuell der Anatomie des Radfahrers anzupassen und zugleich die bestmögliche Entlastung im kompletten Genitalbereich zu erhalten, ohne auf die Führungsfunktion der Nase verzichten zu müssen. Maßgebend hierfür ist der Sitzknochenabstand und der Entlastungswunsch im Genitalbereich.

Der VARiO-Sattel ermöglicht eine komplette Entlastung von Steißbein und Wirbelsäule, Blut- und Nervenbahnen, Harnröhre und Dammbereich sowie der Prostata. Zugleich sorgt das Sensitive-Schaum-System für eine schonende Aufnahme der Sitzknochen sowie Schambeinkufen.

Einstellbereich der Sattelbreite: 190mm – 240mm

 

VARiO Comfort-200
VARiO Comfort-200

Das verstellbare System des VARiO-Sattels, ist weltweit das einzige System, dass es erlaubt einen Sattel in der Breite individuell der Anatomie des Radfahrers anzupassen und zugleich die bestmögliche Entlastung im kompletten Genitalbereich zu erhalten, ohne auf die Führungsfunktion der Nase verzichten zu müssen. Maßgebend hierfür ist der Sitzknochenabstand und der Entlastungswunsch im Genitalbereich.

Der VARiO-Sattel ermöglicht eine komplette Entlastung von Steißbein und Wirbelsäule, Blut- und Nervenbahnen, Harnröhre und Dammbereich sowie der Prostata. Zugleich sorgt das Sensitive-Schaum-System für eine schonende Aufnahme der Sitzknochen sowie Schambeinkufen.

Einstellbereich der Sattelbreite: 190mm – 240mm

 

VARiO Comfort-300
VARiO Comfort-300

Das verstellbare System des VARiO-Sattels, ist weltweit das einzige System, dass es erlaubt einen Sattel in der Breite individuell der Anatomie des Radfahrers anzupassen und zugleich die bestmögliche Entlastung im kompletten Genitalbereich zu erhalten, ohne auf die Führungsfunktion der Nase verzichten zu müssen. Maßgebend hierfür ist der Sitzknochenabstand und der Entlastungswunsch im Genitalbereich.

Der VARiO-Sattel ermöglicht eine komplette Entlastung von Steißbein und Wirbelsäule, Blut- und Nervenbahnen, Harnröhre und Dammbereich sowie der Prostata. Zugleich sorgt das Sensitive-Schaum-System für eine schonende Aufnahme der Sitzknochen sowie Schambeinkufen.

Einstellbereich der Sattelbreite: 190mm – 240mm

 

VARiO Comfort-400
VARiO Comfort-400

Das verstellbare System des VARiO-Sattels, ist weltweit das einzige System, dass es erlaubt einen Sattel in der Breite individuell der Anatomie des Radfahrers anzupassen und zugleich die bestmögliche Entlastung im kompletten Genitalbereich zu erhalten, ohne auf die Führungsfunktion der Nase verzichten zu müssen. Maßgebend hierfür ist der Sitzknochenabstand und der Entlastungswunsch im Genitalbereich.

Der VARiO-Sattel ermöglicht eine komplette Entlastung von Steißbein und Wirbelsäule, Blut- und Nervenbahnen, Harnröhre und Dammbereich sowie der Prostata. Zugleich sorgt das Sensitive-Schaum-System für eine schonende Aufnahme der Sitzknochen sowie Schambeinkufen.

Einstellbereich der Sattelbreite: 190mm – 240mm

 

VARiO S-Line 100
VARiO S-Line 100

Das verstellbare System des VARiO-Sattels, ist weltweit das einzige System, dass es erlaubt einen Sattel in der Breite individuell der Anatomie des Radfahrers anzupassen und zugleich die bestmögliche Entlastung im kompletten Genitalbereich zu erhalten, ohne auf die Führungsfunktion der Nase verzichten zu müssen. Maßgebend hierfür ist der Sitzknochenabstand und der Entlastungswunsch im Genitalbereich.

Der VARiO-Sattel ermöglicht eine komplette Entlastung von Steißbein und Wirbelsäule, Blut- und Nervenbahnen, Harnröhre und Dammbereich sowie der Prostata. Zugleich sorgt das Sensitive-Foam-System für eine schonende Aufnahme der Sitzknochen sowie Schambeinkufen.

Einstellbereich der Sattelbreite: 160mm – 210mm

VARiO S-Line 200
VARiO S-Line 200

Das verstellbare System des VARiO-Sattels, ist weltweit das einzige System, dass es erlaubt einen Sattel in der Breite individuell der Anatomie des Radfahrers anzupassen und zugleich die bestmögliche Entlastung im kompletten Genitalbereich zu erhalten, ohne auf die Führungsfunktion der Nase verzichten zu müssen. Maßgebend hierfür ist der Sitzknochenabstand und der Entlastungswunsch im Genitalbereich.

Der VARiO-Sattel ermöglicht eine komplette Entlastung von Steißbein und Wirbelsäule, Blut- und Nervenbahnen, Harnröhre und Dammbereich sowie der Prostata. Zugleich sorgt das Sensitive-Foam-System für eine schonende Aufnahme der Sitzknochen sowie Schambeinkufen.

Einstellbereich der Sattelbreite: 160mm – 210mm

VARiO S-Line 300
VARiO S-Line 300

Das verstellbare System des VARiO-Sattels, ist weltweit das einzige System, dass es erlaubt einen Sattel in der Breite individuell der Anatomie des Radfahrers anzupassen und zugleich die bestmögliche Entlastung im kompletten Genitalbereich zu erhalten, ohne auf die Führungsfunktion der Nase verzichten zu müssen. Maßgebend hierfür ist der Sitzknochenabstand und der Entlastungswunsch im Genitalbereich.

Der VARiO-Sattel ermöglicht eine komplette Entlastung von Steißbein und Wirbelsäule, Blut- und Nervenbahnen, Harnröhre und Dammbereich sowie der Prostata. Zugleich sorgt das Sensitive-Foam-System für eine schonende Aufnahme der Sitzknochen sowie Schambeinkufen.

Einstellbereich der Sattelbreite: 160mm – 210mm

VARiO S-Line 400
VARiO S-Line 400

Das verstellbare System des VARiO-Sattels, ist weltweit das einzige System, dass es erlaubt einen Sattel in der Breite individuell der Anatomie des Radfahrers anzupassen und zugleich die bestmögliche Entlastung im kompletten Genitalbereich zu erhalten, ohne auf die Führungsfunktion der Nase verzichten zu müssen. Maßgebend hierfür ist der Sitzknochenabstand und der Entlastungswunsch im Genitalbereich.

Der VARiO-Sattel ermöglicht eine komplette Entlastung von Steißbein und Wirbelsäule, Blut- und Nervenbahnen, Harnröhre und Dammbereich sowie der Prostata. Zugleich sorgt das Sensitive-Foam-System für eine schonende Aufnahme der Sitzknochen sowie Schambeinkufen.

Einstellbereich der Sattelbreite: 160mm – 210mm

VARiO S-Line soft
VARiO S-Line soft

Das verstellbare System des VARiO-Sattels, ist weltweit das einzige System, dass es erlaubt einen Sattel in der Breite individuell der Anatomie des Radfahrers anzupassen und zugleich die bestmögliche Entlastung im kompletten Genitalbereich zu erhalten, ohne auf die Führungsfunktion der Nase verzichten zu müssen. Maßgebend hierfür ist der Sitzknochenabstand und der Entlastungswunsch im Genitalbereich.

Der VARiO-Sattel ermöglicht eine komplette Entlastung von Steißbein und Wirbelsäule, Blut- und Nervenbahnen, Harnröhre und Dammbereich sowie der Prostata. Zugleich sorgt das Sensitive-Foam-System für eine schonende Aufnahme der Sitzknochen sowie Schambeinkufen.

Einstellbereich der Sattelbreite: 160mm – 210mm

VARiO Sport-100
VARiO Sport-100

Das verstellbare System des VARiO-Sattels, ist weltweit das einzige System, dass es erlaubt einen Sattel in der Breite individuell der Anatomie des Radfahrers anzupassen und zugleich die bestmögliche Entlastung im kompletten Genitalbereich zu erhalten ohne auf die Führungsfunktion der Nase verzichten zu müssen. Maßgebend hierfür ist der Sitzknochenabstand und der Entlastungswunsch im Genitalbereich.

Der Vario-Sattel ermöglicht eine komplette Entlastung von Steißbein und Wirbelsäule, Blut- und Nervenbahnen, Harnröhre und Dammbereich sowie der Prostata. Zugleich sorgt das Sensitive-Schaum-System für eine schonende Aufnahme der Sitzknochen sowie Schambeinkufen.

Einstellbereich der Sattelbreite: 130mm – 150mm

 

VARiO Sport-200
VARiO Sport-200

Das verstellbare System des VARiO-Sattels, ist weltweit das einzige System, dass es erlaubt einen Sattel in der Breite individuell der Anatomie des Radfahrers anzupassen und zugleich die bestmögliche Entlastung im kompletten Genitalbereich zu erhalten ohne auf die Führungsfunktion der Nase verzichten zu müssen. Maßgebend hierfür ist der Sitzknochenabstand und der Entlastungswunsch im Genitalbereich.

Der Vario-Sattel ermöglicht eine komplette Entlastung von Steißbein und Wirbelsäule, Blut- und Nervenbahnen, Harnröhre und Dammbereich sowie der Prostata. Zugleich sorgt das Sensitive-Schaum-System für eine schonende Aufnahme der Sitzknochen sowie Schambeinkufen.

Einstellbereich der Sattelbreite: 130mm – 150mm